Windbergschule Freiensteinau Grundschule im Blauen Eck
Windbergschule Freiensteinau                            Grundschule im Blauen Eck

Hier finden Sie uns

Windbergschule Freiensteinau
Am Sonnenhügel 10
36399 Freiensteinau 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an: +49 6666 919080 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag bis Donnerstag: 

07.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Aktuelles in Kürze

Externe und interne Links:

-Betreuung

Montag bis Freitag, nähere Infos

              Hier

-Hier können Sie sich bei unserer IServ-Seite einloggen.

Über den unterricht hinaus...

Eine Schule hat mehr zu bieten als Unterricht!

 

Mit unseren Zusatzangeboten möchten wir dazu beitragen, unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf ihre Zukunft vorzubereiten.

Unsere Schule bietet ihren Schülerinnen und Schülern über den Fachunterricht hinaus noch weitere, interessante Aktivitäten. Im Rahmen von fächerübergreifenden Projekten können die Schülerinnen und Schüler ihre Interessen vertiefen, Unterrichtsinhalte praktisch anwenden und in besonderem Maße während der regelmäßig stattfindenden Projektwoche klassen- und jahrgangsstufenübergreifend soziale Kontakte knüpfen.

 

 

Projektwoche und Präsentationstag
Alle zwei Jahre findet an der WBS eine Projektwoche statt. Die Gesamtkonferenz beschließt das Thema und den organisatorischen Ablauf dieser Veranstaltung. Bewährt hat sich eine Gesamtdauer von vier Tagen, mit anschließendem Präsentationstag an einem Samstag. Lehrer, Vereine und auch engagierte Eltern bieten Arbeitsgruppen an, in die sich die Schüler einwählen können. Nach zwei Tagen wechseln die Gruppen, so dass jedes Kind an zwei Angeboten zum Oberthema teilnehmen kann. Bei der Durchführung  der Projektwoche und des Präsentationstages helfen die Eltern tatkräftig mit.

 

'.

Hier sind einige Berichte von den vielen Aktivitäten an unserer Schule:

Ferienspiele an der WBS

Während der letzten Ferienwoche wurden an der Windbergschule im Rahmen der Ganztagsbetreuung die Ferienspiele angeboten.

Es gab Vieles zu erleben: Ein Tag in der freien Natur mit Försterin Anja Gottlieb wurde ebenso angeboten wie eine Bildhauerwerkstatt mit dem Werkstoff Ytong, Kochen, Trickfilme erstellen, ein Besuch beim Biohof Pöhl sowie eine Wanderung rund um Freiensteinau. Auch für Spiel- oder Bastelangebote wurde gesorgt.

Auch wenn die Kinder nun eine Woche früher in der Schule waren, so hatten sie doch viel Spaß an den Angeboten und am Wiedersehen mit ihren Freundinnen und Freunden.

 

Vielen Dank sei allen Unterstützern gesagt, durch die diese Angebote erst möglich wurden: Bianca Muth, Cornelia Schöniger, Nadja Schleich, Carolin Bien, Thomas Müller, Anja Gottlieb, dem Biohof Pöhl und dem Küchenteam der Kindertagesstätte " Arche Noah "!!!

Druckversion | Sitemap
© Windbergschule Freiensteinau